Portrait | Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie
Das Leben ist ein Tanz.

Annette Kühl bringt ihre Kunst mit Acrylfarben auf Aquarellpapier, ob Nass in Nass oder auf trockenem Papier. Die Bilder entwickeln sich ausschließlich aus den Farben selbst. Dieses freie Malen bietet einen großen Freiraum in der Vertiefung ihrer Malerei. Die Farben können fließen, sich begegnen, entwickeln, verbinden, konfrontieren, überlappen, vermischen, begrenzen und miteinander ins Gespräch kommen. Vieles ist in dieser Kunst möglich. Die Farbe wird nicht nur aufgetragen, sondern gespachtelt, gerissen, gekratzt, geschnitten, gekleckst oder geklebt. Denn genau dann entstehen Bilder, die die Ausstellung von Annette Kühl so besonders machen. Sie begleitet ihre Malschüler und lernt mit ihnen deren neues Schauen, deren Sehen, was sie als wichtigstes Element findet. Ihr macht es große Freude, die Schüler an die Farben heranzuführen und die Vielfalt der Möglichkeiten in deren Begegnungen zu finden.
Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie Ausstellung Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie
Plakat Ausstellung | Annette Kühl | Ysabel Sureth Privatgalerie