plakat drei minuten ewigkeit

Zur Eröffnung der Sommerausstellung am Sonntag, den 27. Mai um 15.OO Uhr, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in die Ysabel Sureth Privatgalerie nach Achterstadt ein.
Für die diesjährige Ausstellung haben wir Künstler aus drei verschiedenen künstlerischen Disziplinen eingeladen. In der Remise werden fotografische Arbeiten von Jo Schmid und Skulpturen von Claudia Schneider zu sehen sein. In der Alten Schule präsentieren wir Holzskulpturen von Claus Wettermann.
  
Als Einführung in die Ausstellung wird die Galeristin Ysabel Sureth Kurzinterviews mit den ausstellenden Künstlern führen. Ein Barista verwöhnt Sie mit Kaffeespezialitäten.

   Der Titel der Ausstellung Drei. Minuten. Ewigkeit möchte zum Verweilen, Betrachten und Erkunden einladen ... drei Minuten des sich Einlassens auf ein Werk eröffnen einen neuen Raum - ein zeitloser Moment von Ewigkeit.

Die Finissage findet am Sonntag, den 8. Juli um 15.OO Uhr statt.

Kunstspaziergang
Die Galeristin Ysabel Sureth lädt Sie zu zwei ca. einstündigen Rundgängen durch die Ausstellung und den Skulpturengarten ein. Diese finden am Sonntag, den 10. Juni und am Sonntag, den 17. Juni, jeweils um 17.00 Uhr statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen zum Datenschutz